fr




Präsentation

Das Goethe-Institut ist das weltweit tätige Kulturinstitut der Bundesrepublik Deutschland. Wir fördern die Kenntnis der deutschen Sprache im Ausland und pflegen die internationale kulturelle Zusammenarbeit.  

Sprachkurse

DEUTSCH ONLINE - L'ALLEMAND EN LIGNE. SIMPLE. FLEXIBLE.

Pour plus d'informations cliquez ici.

 

CONTACT :

Contact téléphonique: +33 3 83 35 92 77

Nous vous conseillons: cours-nancy@goethe.de

WWW.GOETHE.DE/FRANCE/DEUTSCHONLINE



***


DEUTSCH ONLINE FÜR JUGENDLICHE - ALLEMAND EN LIGNE POUR JEUNES

Niveaux
A1, A2, B1

Nombre de participants
12 au moins, 16 au plus
Âge : 12-16 ans

Début
07/09/2022, de 18h00 à 19h30

Durée
à 01/02/2023 (20 semaines)

Prix
699 €      

Pour plus d'informations cliquez ici.


Onleihe

Die Onleihe ist ein digitales Angebot des Goethe-Instituts Frankreich, das ab jetzt auch Interessenten aus Luxemburg zur Verfügung steht. Dieser Service ermöglicht es Ihnen, kostenlos digitale Medien auszuleihen, indem Sie diese auf Ihren PC oder ein mobiles Lesegerät herunterladen.

Über die Onleihe stehen Ihnen deutsche eBücher sowie digitale Zeitungen, Zeitschriften, Musik, Hörbücher und einige Filme zur Verfügung. Schwerpunkte des Medienangebots sind aktuelle deutsche Belletristik, Sachbücher zur deutschen Geschichte und Politik sowie Materialien zum Lernen und Üben der deutschen Sprache (unter anderem leichte Lesetexte).

Eine Rückgabe ist nicht nötig. Nach dem Ende der Leihfrist ist die Datei nicht mehr aufrufbar.

Mit der Onleihe können Sie Medien 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche einfach per Knopfdruck ausleihen. Machen Sie sich ein Bild von diesem Angebot.

Für weitere Informationen und zur Anmeldung bei der Onleihe konsultieren Sie bitte die Webseiten des Goethe-Instituts Frankreich.


Link zur Onleihe : www.onleihe.de/goethe-institut

Die Onleihe ist ein digitales Angebot des Goethe-Instituts Frankreich, das ab jetzt auch Interessenten aus Luxemburg zur Verfügung steht. Dieser Service ermöglicht es Ihnen, kostenlos digitale Medien auszuleihen, indem Sie diese auf Ihren PC oder ein mobiles Lesegerät herunterladen.

Über die Onleihe stehen Ihnen deutsche eBücher sowie digitale Zeitungen, Zeitschriften, Musik, Hörbücher und einige Filme zur Verfügung. Schwerpunkte des Medienangebots sind aktuelle deutsche Belletristik, Sachbücher zur deutschen Geschichte und Politik sowie Materialien zum Lernen und Üben der deutschen Sprache (unter anderem leichte Lesetexte).

Eine Rückgabe ist nicht nötig. Nach dem Ende der Leihfrist ist die Datei nicht mehr aufrufbar.

Mit der Onleihe können Sie Medien 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche einfach per Knopfdruck ausleihen. Machen Sie sich ein Bild von diesem Angebot.

Für weitere Informationen und zur Anmeldung bei der Onleihe konsultieren Sie bitte die Webseiten des Goethe-Instituts Frankreich.


Link zur Onleihe : www.onleihe.de/goethe-institut

Europanetzwerk Deutsch
© Goethe-Institut Brüssel / Europanetzwerk Deutsch
© Goethe-Institut Brüssel / Europanetzwerk Deutsch
© Goethe-Institut Brüssel / Europanetzwerk Deutsch
© Goethe-Institut Brüssel / Europanetzwerk Deutsch
© Goethe-Institut Brüssel / Europanetzwerk Deutsch

Das Auswärtige Amt und das Goethe-Institut fördern mit dem exklusiven Stipendienprogramm Europanetzwerk Deutsch seit nunmehr 25 Jahren die deutsche Sprache als Arbeits- und Verfahrenssprache in den Europäischen Institutionen. Verschiedene Sprachkursprogramme sowie Veranstaltungen zu gesellschaftspolitischen und kulturellen Themen bieten die Möglichkeit, vorhandene Deutschkenntnisse zu vertiefen und Teil eines engagierten Alumni-Netzwerks in Europa zu werden.

Dem Europanetzwerk Deutsch am Goethe-Institut Brüssel kommt durch seine unmittelbare Nähe zu den europäischen Institutionen in Brüssel und Luxemburg ein besonderer Stellenwert zu. Am Standort Brüssel werden vielfältige Kursformate angeboten, die der Vertiefung und praktischen Anwendung der deutschen Sprache dienen. Das Programm reicht von exklusiven Individualkursen für hochrangige EU-Bedienstete über Gruppenkurse für Ministerialbeamt*innen aus den Ständigen Vertretungen der EU-Mitgliedstaaten, Journalisten sowie für Ministerialbeamt*innen aus den EU-Mitgliedstaaten/Beitrittskandidatenländern mit Arbeitskontakten zu den EU-Institutionen. Wochenend-Sprachkurse in den Ardennen und Sonderkurse anlässlich der jeweiligen EU-Ratspräsidentschaft vervollständigen das Programm. Jährlich stattfindende Empfänge und Netzwerktreffen in Brüssel und Luxemburg bieten die Möglichkeit, das Alumni-Netzwerk kennenzulernen und berufliche Kontakte zu erweitern. 

Begleitend zu seinen digitalen und präsentischen Sprachkursen bietet das Europanetzwerk Deutsch in Brüssel ein vielseitiges Veranstaltungsprogramm, das Podiumsdiskussionen, Autorenlesungen, Konferenzreihen sowie unsere exklusiven Gesprächskreise für Freunde der deutschen Sprache umfasst.

Das Herzstück des  Stipendienprogramms Europanetzwerk Deutsch bilden die sogenannten EU-Kurse. Dabei handelt es sich um Intensivsprachkurse, die jährlich an verschiedenen Standorten in Deutschland (u.a. in Berlin, Frankfurt, Dresden, München) stattfinden und sowohl Fachgespräche mit Vertreter*innen von Ministerien und berufsrelevanten Spezialist*innen als auch ein kulturelles Begleitprogramm beinhalten.

Unter dem Logo « Europanetzwerk Digital » wurden 2020 neue virtuelle Formate zum individuellen und  kollektiven Sprachstudium entwickelt. Darüber hinaus werden im Rahmen von Europanetzwerk Digital Online-Kursreihen, Online-Kurse mit thematischen Schwerpunkt sowie Veranstaltungen zu kulturellen und gesellschaftspolitischen Themen angeboten. Der ebenfalls 2020 neu entwickelte Podcast « kurz & bündig » behandelt aktuelle Themen aus Deutschland und bietet die Möglichkeit des individuellen Sprachenerwerbs.  Die hybride Konferenzreihe « Europa. Deine Sprachen » widmet sich anlässlich der Trio-Ratspräsidentschaft von Deutschland, Portugal und Slowenien dem Thema der Mehrsprachigkeit in Europa.


Dr. Franziska Humphreys
Beauftragte
Programm "Europanetzwerk Deutsch“
Tel. + 32 2 5858 525
franziska.humphreys@goethe.de